Evelyn Veigl


Evelyn leitet die Seminare im Raum Niederösterreich-West

 

E-Mail: evelynyoga@gmx.at

Tel.: 0650 8181 501

 

Aus- und Weiterbildungen

  • Zertifizierte Yoga-Lehrerin RYS-200
  • Zertifizierte Yoga fürs Leben-Seminarleiterin

"Mein Mann und ich haben zwei herzige, kleine Töchter im Alter von 2 und 5 Jahren. Gemeinsames Yoga praktizieren ist ein wichtiges Ritual von uns geworden. Yoga gibt uns Kraft, bringt Spaß, weckt Kreativität und stärkt die Seele.

 

Vor 11 Jahren habe ich das erste Mal einen Yogakurs besucht und seit dem Zeitpunkt hat mich Yoga nie wieder losgelassen.  Ein Feuer hat sich in mir entfacht. In der Yogastunde fühlte ich mich so zeitlos und danach immer wunderbar entspannt. Ich selbst machte in den letzten Jahren zwischendurch Yoga mit meinen süßen Babys im Bauch, danach mit Baby auf der Matte dabei. Mit der Zeit habe ich dann erfahren, dass Yoga nicht nur auf der Matte stattfindet, sondern viel mehr ein Lebensgefühl, eine Lebenseinstellung ist.

 

Im Yoga fand ich den spirituellen Zugang, der sich genau richtig für mich anfühlt. Auf der Matte fühle ich mich angekommen, ich vergesse Raum und Zeit. Yoga heißt für mich, im Moment sein, Achtsamkeit leben, Loslassen können, sich auf die schönen Seiten des Lebens besinnen. Yoga bringt so viel Neues in mein Leben, es erweiterte meinen Blickwinkel, es erweiterte mein Bewusstsein.  Ich bin dankbar.

 

Mein Ziel als Yogalehrerin ist es,

 

  • die Körperwahrnehmung der Teilnehmer zu verbessern,
  • sanfte Dehnung und Muskelstärkung,
  • die Atemkraft zu stärken und den Atem als Werkzeug zur Harmonisierung zu nutzen,
  • Auszeiten aus einem oft reizüberfluteten Alltag zu geben,
  • innere Ruhe und Gelassenheit zu fördern und
  • Zeit zur Entspannung zu schaffen.

 

Ich möchte anderen Menschen diese wertvollen Techniken weiter geben, um dieses großartige Potential in jedem Menschen zu wecken, um sich selbst mehr zu spüren und seinen Körper, Geist und Seele zum Einklang zu bringen.

 

Mein Ziel ist es, Yoga in vielen Alltagssituationen einzubauen, Yoga zu leben, Yoga ist überall möglich. Ich möchte gerne weiter geben, dass jeder Yoga praktizieren kann, unabhängig von Alter, Dehnbarkeit, Ausdauer oder Vorerfahrung.“

 

„Einer meiner Lieblingszitate aus dem Yoga ist: Nichts tun, nichts müssen, nichts wollen, einfach nur SEIN.

Das beschreibt für mich die Essenz des Yoga. Es gibt keine Hektik, kein Bewerten, kein Vergleichen, keine Erwartungen.“